Hekatron Optischer Rauchschalter zur Sturzmontage

Hekatron Optischer Rauchschalter zur Sturzmontage

Verkäufer
Hekatron
Normaler Preis
€170,88
Sonderpreis
€170,88
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Lieferzeit 2-3 Werktage

Technische Beschreibung:
Optischer Rauchschalter mit Raucherkennung nach dem Streulichtprinzip
(EN 54, Teil 7). Ein zusätzlicher
Temperaturfühler spricht bei einem
Temperaturgrenzwert von ca. + 70 °C an.
Die Auswerteelektronik überwacht den
Rauchmessteil auf Verschmutzung und
Störung. Die jeweiligen Betriebszustände
werden optisch angezeigt. Eine selbst
regelnde Alarmschwellennachführung sorgt
für ein gleich bleibendes Ansprechverhalten. Optional erweiterbar zu einer
Rauchschaltzentrale. Die gesonderten
Gehäuseoberteile sind in den Ausführungen Standard und Design
erhältlich. Bauaufsichtlich zugelassen
für den Anwendungsbereich Feststellanlagen.
Leistungsmerkmale:
- Optische Anzeige für Betrieb, leicht
verschmutzt, stark verschmutzt,
Störung und Alarm
- Alarmschwellennachführung und
Temperaturfühler
- Messkammerüberwachung
- Für die Montage am Sturz
- Kompaktes Design
- Optische Raucherkennung nach dem
Streulichtprinzip
- Keine Verwendung radioaktiver
Präparate
- RS-Bus kompatibel
- Potenzialfreier Kontakt, öffnet bei
Alarm und Störung
- Standardinstallation, Kabel ohne
Funktionserhalt
- Gesonderte Gehäuseoberteile in
verschiedenen Ausführungen und Farben
erhältlich
- Bauaufsichtlich zugelassen vom DIBt
Nenndaten:
Betriebsspannung 18 bis 28 VDC
Stromaufnahme max. 25 mA
Schaltleistung Relaiskontakt 30 V / 1 A
Schutzart mit Gehäuseoberteil IP 40
Raucherkennung nach EN 54, Teil 7
Auslösung Temperatur ca. + 70 °C
Betriebsumgebungstemperatur
-20 °C bis +75 °C
Abmessung HxBxT ohne Oberteil
31,5x123x33 mm
Gewicht 120 g
Fabrikat: Hekatron Vertriebs GmbH
Typ: ORS 142 W